Modulachsen

Kennen Sie diese Situation?

Sie sollen einen Kran an einer sehr engen Stelle manövrieren. Geduld und Zeit müssen Sie dafür immer mitbringen.

Kotschenreuther war mit der Firma BIV unterwegs. Im folgenden Video zeigen wir Ihnen wie Sie diese Situation mit den Kotschenreuther Modulachsen einfach meistern können.

Wenn Sie dieses Video gerne sehen möchten, dann schicken Sie uns bitte eine Nachricht.


Weitere Informationen zu den Kotschenreuther Modulachsen

Die Kotschenreuther Modulachsen werden als teilbares Fahrgestell für den Transport von Ober- und Unterdrehkränen verwendet. Durch zusätzliche Ausstattungsmerkmale, wie teleskopierbare Ladebetten (Hoch- und Tiefbett) oder einhängbare Sattel-Schwanenhälse, lassen sich die einzelnen Komponenten variabel für jeden Einsatzzweck und Baukrantyp anpassen.

 Modulachsen mit Kranadapter und Hydraulikabstützung

 

 

 

Die Ladehöhe im eingehängten Tiefbett ist ca. 380 mm